Kommen Sie vorbei und geniessen Sie die wunderbare Glarner Bergwelt

gutzuwissenjpg


Liebe Gäste

Mit den Lockerungen wegen Covid-19 die seit dem 6.Juni gelten, wurde vieles wieder einfacher!
Es gibt aber immer noch Einschränkungen. Bitte lest hierzu unsere Covid-19 Informationen.
Wir können auch nach dem 6.Juni, die Hütte nicht wie gewohnt belegen. Gegebenenfalls müssen bereits eingegangene und bestätigte Buchungen wieder storniert werden.

Auch habe ich die Erfahrung gemacht, dass viele unserer Gäste mit grossen Erwartungen zu uns kommen. Ich habe mir erlaubt, euch ein paar Fragen aufzuschreiben. Könnt ihr diese alle mit einem überzeugten "JA" beantworten, werdet ihr euch bei uns wohl fühlen und einen gefreuten Aufenthalt haben.

-  ist ein Tag ohne Dusche, vielleicht sogar ohne warm Wasser kein Problem?

-  ist Fleisch aus der Tiefkühltruhe und Büchsen-Gemüse akzeptabel?

-  ist es selbstverständlich, sich bis spätestens um 18:00 Uhr am Vorabend abgemeldet zu haben, falls man nicht kommt?

-  kann ich gut schlafen, auch wenn ich weiss, dass die Bettwäsche nicht frisch gewaschen ist?

-  genügend Bargeld dabei zu haben um die ganze Rechnung bezahlen zu können ist logisch für mich?

Falls ein "NEIN" dabei ist, kann ich euch wärmstens unsere beiden Nachbarn, das Berghotel in Mettmen und die Bischoff-Alp auf der Elmer Seite empfehlen. Sie sind viel näher an der Zivilisation als wir und können einen gehobneren Standart bieten. 


Die Zimmerkategorien entfallen diesen Sommer. (alle 4er und 6er Zimmer sowie die Lodge sind im System blockiert.) Buchbar sind einfach nur Schlafplätze. Es ist dem Hüttenwart überlassen, die Zimmereinteilung je nach Gruppengrösse selber zu gestalten. Davon ausgenommen ist unser Doppelzimmer. Dieses ist weiterhin als solches buchbar.

Unser Online-Buchungssystem ist aufgeschaltet und Reservationen können über dieses getätigt werden. Nach Bestätigung der Buchung, erhalten Sie ein Bestätigungsmail mit einem "Link". 

ACHTUNG: Sie können Ihre Buchung ausschliesslich mit diesem Link stornieren! Absagen, die per Mail gemacht werden, sind vom System nicht erfasst und werden als "No-Show" verrechnet. 

Hundebesitzer, die ihren Vierbeiner zum Übernachten gerne mit in die Berge nehmen wollen, können ihre Schlafplätze ausschliesslich telefonisch buchen. Hunde, die nicht telefonisch angemeldet wurden, müssen unter Umständen unter freiem Himmel nächtigen.


Da die Namen der Zimmer vorgegeben sind, hier eine kleine Erläuterung:

  •   Die Tödi-Suite finden Sie unter "Doppelzimmer".
  •   Die Lodge ist das "Spezialzimmer". Etwas abseits gelegen dafür mit traumhafter Aussicht. Ohne Sanitäreanlagen. Die Lodge ist im Winter     nur für Hundebesitzer geöffnet. Alle andern werden im Haupthaus untergebracht.
  •   Wir haben 2 "Massenlager". Eines mit 12, das andere mit 10 (zur Not auch 11) Schlafplätzen.
  •   Wir haben 8 kleine "Zimmer" mit 4 oder 6 Schlafplätzen. Die Zimmer sind mit Kajütenbetten ausgestattet.


Wir sind bemüht, Gruppen in einem Zimmer unterzubringen und Familien nicht zu trennen. Dies ist aber leider nicht immer möglich und kann nicht garantiert werden. Wenn vom System nur noch 3 freie Plätze angegeben werden, ist die Wahrscheinlichkeit gross, dass sich diese Schlafplätze NICHT alle im selben Zimmer befinden.

Bitte beachten Sie, dass die Anzahl Personen gebucht werden muss und NICHT die Anzahl Zimmer.

Buchungen, die zwischen Oktober und April geplant sind, können aufgrund der Witterung von uns abgesagt werden (starker Wind, Schneefall oder grosse Lawinengefahr).

Bis im Sommer die Wasserleitung wieder schneefrei und angeschlossen ist, gelten die Preise der Wintersaison.

Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Buchen und Planen und freuen uns jetzt schon auf Ihre  Besuch!

z`Leglerhüttä-Team